wie installiere ich minecraft mods

image

Wie kann ich Mods installieren?

 · Wie installiere ich Minecraft Mods – Tutorial MOD Playliste – ALLE Videos: http://bit.ly/16nEGrn WICHTIGE Links HIER in der Beschreibung! LP’s & Videos zu…

Wie kann ich Minecraft Mods Herunterladen?

 · Um Mods mit Forge zu installieren, solltet ihr diesen Schritten folgen: Besucht die Forge-Seite und installiert eine Version des Programms. Die Forge-Version muss zu der Mod-Version passen, die …

Wie lösche ich Minecraft Mods?

 · Wenn Sie Minecraft Mods installieren, brauchen Sie meist Forge. Mod-Launcher übernehmen für Sie die Installation. So können Sie direkt spielen.

Wie kann ich Minecraft Mods Entpacken?

 · Minecraft Mods installieren! 1.10 (Deutsch) – Tutorial für Anfänger! In diesem Video erkläre ich dir, wie du #Minecraft #Mods installieren kannst!=====…

See more

 · Download: Minecraft-Mods herunterladen. Wer sich nutzererstellte Inhalte wie Mods herunterlädt, sollte stets darauf achten, dass …

image


Minecraft Mods: Vor der Installation aktualisieren und sichern

Die Mods müssen immer kompatibel zur aktuellen Minecraft-Version sein. Starten und aktualisieren Sie Minecraft jedes mal bevor Sie einen Mod installieren.


Minecraft Mods per ModInstaller installieren

Hinweis: Es ist möglich, dass Sie einen Mod nicht über den ModInstaller installieren können. Außerdem raten einige Mod-Entwickler davon ab. Nutzen Sie dann einfach die folgende Anleitung zur manuellen Installation von Minecraft-Mods.


Installation

Die beliebteste und verbreiteste Art Mods zu Installieren, weil es auch die einfachste ist, ist über Minecraft Forge. Sobald man Minecraft Forge wie im entsprechenden Artikel beschrieben installiert und Minecraft einmalig mit Forge gestartet hat, kann man einfach die heruntergeladenen Mods in den Mods-Ordner verschieben.


Häufige Probleme

Problem: Der .minecraft-Ordner ist nicht in dem Ordner, in dem er sein sollte.
Lösung: Wahrscheinlich ist der Ordner nur “versteckt”. Versuche, den gesamten Ordnerpfad in die Adresszeile einzugeben.


Vorbereitung: Backup von Minecraft erstellen

Bevor Sie sich an das Modden von Minecraft setzen, sollten Sie zuerst ein Backup erstellen. Das geht kinderleicht und falls beim Modden doch mal etwas schiefgehen sollte, haben Sie so immer noch das Spiel parat, ohne es komplett neu installieren zu müssen.


Mods für Minecraft: Versionsnummer ändern

Da sich das Spiel stets weiterentwickelt, kann es sein, dass die von Ihnen gewünschte Mod nicht mit der neuesten Version von Minecraft kompatibel ist. Achten Sie immer darauf, dass ihre Minecraft-Version mit der für die Mod angegeben Versionsnummer übereinstimmt.


Download: Minecraft-Mods herunterladen

Wer sich nutzererstellte Inhalte wie Mods herunterlädt, sollte stets darauf achten, dass diese aus vertrauenswürdigen Quellen stammen. Sonst kann schnell Malware auf den Computer gelangen.


Minecraft: Das müsst ihr bei der Mod-Installation beachten

Im Grunde benötigt ihr nur zwei Dinge für die erfolgreiche Mod-Installation: die Minecraft-Version und eine Internetverbindung. Eine Mod muss immer kompatibel zu der Minecraft-Version sein, die ihr nutzt. Welche Version ihr nutzt, seht ihr im Startmenü unten in den Ecken oder mittig unter dem Menü. Das hängt von der genutzten Version ab.


Schritt für Schritt: So installiert ihr Mods

Sucht euch eine Mod aus, ladet sie herunter und entpackt diese mit einem Packprogramm wie WinRAR, indem ihr euch auf eurem Desktop einen neuen Ordner erstellt und ihnen beispielsweise „Neue Mod“ nennt.


Alternative: Der ModInstaller

Mit dem ModInstaller benötigt ihr keine Schritt-für-Schritt-Anleitung mehr. Allerdings raten manche Mod-Entwickler davon ab, ihre Mod über den Installer zu installieren. Für diesen Fall könnt ihr die Anleitung nutzen und die Mod manuell installieren. Ladet den ModInstaller herunter und folgt den Anweisungen des Installers. Das war’s.


So installieren Sie Minecraft Mods

Vor der Nutzung sollten Sie immer eine Sicherheitskopie von Ihren Savegames und der minecraft.jar anlegen, damit Ihnen keine Daten verloren gehen. Zudem sollten Sie darauf achten, dass die Mods, die Sie versuchen zu installieren, mit der Version Ihrer minecraft.jar übereinstimmt.


Mods installieren ohne ModInstaller

Ohne ModInstaller müssen Sie die Daten entpacken. Mit „Windows“ + „R“ öffnen Sie die Eingabeaufforderung und geben %appdata% ein. Gehen Sie in den Minecraftordner, öffnen Sie den .bin-Ordner und starten Sie die Mods per Rechtsklick mit Winrar. Ziehen Sie Ihre Moddaten nun dort rein. Löschen Sie am Ende die META-INF im minecraft.jar.

image

Leave a Comment