wie kann man seinen skin bei minecraft ändern

image


Wie viel kostet ein Minecraft Skin?

Die meisten kostenpflichtigen Skin-Pakete kosten rund einen Euro.


Wo finde ich meinen Minecraft Skin?

Wenn man seinen Skin erneut ändern möchte und vergessen hat, vorher eine Kopie zur Seite zu legen, kann man ihn unter . minecraft/assets/skins suchen. Allerdings muss man sich dazu alle dort gespeicherten Skins anschauen, da die Dateinamen keine Rückschlüsse auf den Inhalt zulassen.


Wo finde ich meinen Minecraft Namen?

Meldet euch mit eurem Mojang-Account an, um bei Minecraft euren Namen zu ändern. Jetzt seht ihr eine Auflistung eurer Spiele, die mit diesem Account verbunden sind. In der Zeile, in der Minecraft aufgezählt ist erscheint auch euer Name.


Wie heißt der weibliche Minecraft Skin?

Über den Minecraft Launcher steht Ihnen ohne weiteres Zutun die Auswahl zwischen dem männlichen Skin Steve und dem weiblichen Skin Alex offen.


Skins in Minecraft am PC ändern

Gehen Sie auf eine Webseite mit Minecraft-Skins – beispielsweise Minecraft Skins – und laden Sie die Skins herunter, die Sie auf Ihren Charakter anwenden möchten. Merken Sie sich, wo sich die heruntergeladene Datei befindet (normalerweise im Ordner Downloads).


Ändern der Skins in Minecraft auf der Konsole

Auf der Konsole unterscheidet sich der Vorgang etwas von den gerade beschriebenen.
Auf den meisten Konsolen können Sie keine heruntergeladenen Dateien speichern und somit können Sie keine Skins herunterladen.


1. Schritt

Besucht die offizielle Minecraft-Seite von Mojang und loggt euch dort mit euren Login-Daten aus dem Minecraft-Launcher ein. Wichtig ist es, dass ihr euch dort mit eurer E-Mail-Adresse und eurem Passwort einloggt. Im Gegensatz zum Launcher von Minecraft ist das Einloggen mit dem Minecraft-Nutzernamen hier nicht möglich.


3. Schritt

Jetzt solltet ihr euch auf eurem Mojang-Minecraft-Profil befinden. Hier findet ihr auf der rechten Seite eine Auflistung mit euren persönlichen Daten wie Profilname, E-Mail, Geburtsdatum oder Passwort. Auf der linken Seite findet ihr ein weiteres Menü mit dem besagten Menüpunkt „Skin“.


4. Schritt

Nun befindet ihr euch im „Ändere deinen Skin“-Menü in welchem ihr zuerst einmal eure Art des Charakters auswählen könnt. Ihr habt die Auswahl zwischen Classic und Slim.


Welche Version benötige ich, um in Minecraft eigene Skins zu nutzen?

Wer nicht nur die Spielwelt individuell gestalten, sondern sich auch beim Aussehen des Charakters ausleben möchte, muss beim Kauf von Minecraft genauer hinsehen. Es gibt die Microsoft-Version mit dem Namen “Minecraft für Windows 10” und die sogenannte Java-Version.


Wie stelle ich eigene Skins her?

Wie die Spielwelt von Minecraft bestehen auch die Skins aus Kacheln. Um die Kacheln nach euren Wünschen anzupassen, benötigt ihr einen Skin Editor. Nova Skin stellt euch einen kostenlosen Editor zur Verfügung, der mit guten Werkzeugen und etlichen Beispielbildern ausgestattet ist.


Wo lade ich kostenlose Skins herunter?

Auf Nova Skins findet ihr am linken Rand und in der Galerie fertige Skins. Ihr könnt sie herunterladen oder per Knopfdruck zum Minecraft-Account hinzufügen. Werdet ihr auf Nova Skins nicht fündig, stellt Minecraftskins.com eine gute Alternative dar.


Wie ändere ich meinen Skin?

Als Nutzer der Java-Version geht ihr im Minecraft-Launcher auf den Menüpunkt “Skins”->”Neuer Skin” und öffnet unter “Skin-Datei” die Datei des heruntergeladenen Skins.


So könnt ihr einen Skin erstellen

Einen eigenen Skin erstellt ihr beispielsweise bei Nova Skin. Auf der Seite könnt ihr jede einzelne Kachel, aus denen eure Spielfigur besteht, einfärben und verändern. Die untere Werkzeugleiste bietet euch dafür alle Tools, die ihr benötigt. Links neben der Werkzeugleiste findet ihr die Layer-Ansicht.


So könnt ihr euren Skin ändern

Seid ihr auf Nova Skin nicht fündig geworden, bietet sich ein Blick auf die Seite MinecraftSkins.com an. Die praktische Suchfunktion navigiert euch durch die tausenden Skins, die euch auf der Seite angeboten werden. Bei unserer Suche haben wir selbst Skins zu unbekannteren Figuren aus Animes, Comics und Zeichentrick finden können.


Zuerst eine Standard-Minecraft-Skin herunterladen

Sie spielen desöfteren das Onlinegame Minecraft und wollen nun auch einmal Ihre Spieler-Skin, also das Aussehen, verändern. Dies ist eigentlich gar nicht so schwer. Sie müssen dafür nur einige Dinge ausführen.


So verändern Sie das Aussehen

Im nächsten Schritt können Sie nun diese Standard-Skin, das Standardaussehen, in einem Bildbearbeitungsprogramm wie beispielsweise Photoshop bearbeiten. Ihr gewähltes Bildbearbeitungsprogramm sollte in der Lage sein, PNG- Dateien öffnen und die sogenannte Transparenz unterstützen zu können.


Minecraft schnell und einfach verändern

Sollten Sie nun auch zu denen gehören, die ihre Spielfigur mithilfe eines Skins etwas anders aussehen lassen möchten, so haben Sie dazu 2 Möglichkeiten. Die eine ist einfach, die andere sogar noch einfacher. Aber fangen wir am Anfang an:


Skins noch einfacher wechseln

Das Ganze geht sogar noch einfacher: Viele Seiten unterstützen die Möglichkeit, die Skins direkt zu wechseln, ohne das Ganze erst auf den Computer laden zu müssen.

image

Leave a Comment